Dies ist Smileytierchens Blog-Seite ^^



Navigation!


Home
Etwas über mich ^^
Best Friiiieeennds ☺
Minkiii ¦3
Tanziii =}
Storys </3
Gedichte =>
Archiv
Willste etwa einen Eintrag hinterlassen? ;P







Zweite Chance?

Hey,

Das was du mir da geschickt hast ist nicht einfach zu verarbeiten. Deshalb brauchte ich auch die Zeit das zu verstehen.

Doch so wie du es schreibst, habe ich die Schuld an unserer Situation. Du schreibst es so, als ob du der große Held bist, der alles versucht, und ich die Böse, die nichts macht. Doch das einzige was du bis jetz wirklich richtig unternommen hast, war dieser Brief/Gedicht/was auch immer.

Und mir vorzuwerfen, dass ich nichts für uns mache, lass ich nicht zu. Ich mache vieles! Nicht alles, aber ich kann auch nicht mit nur wenig hilfe von dir alles machen.

Und jetzt bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich keine Kraft mehr habe für uns was zu tun. Es geht momentan einfach nicht mehr. Ich bin an meine Grenzen gestoßen und zusammengebrochen. Und wenn aus uns irgendwann noch mal was werden soll, brauche ich jetzt ein Pause, brauchen WIR ein Pause.
Du bist nicht so perfekt, wie du dich und deine Bemühungen in dem Brief beschreibst. Du machst mehr Fehler als du denkst und bevor du das nicht auch einsiehst und änderst, wird das nichts. Klar, auf meiner Seite ist das auch so. Solange du mir nicht richtig zuhörst (zuhörst und aus dem gehörten handelst), meine Vorschläge nicht für voll nimmst oder übergehst bzw annimmst aber nicht beherzigst wird das ganze nichts. Und solange ich mich nicht mehr zusammenreißen kann und nicht mehr Zeit für uns schaffen kann, wird das ebenfalls nichts.

Deshalb bitte ich dich, dir sowie mir eine Pause zuzugestehen. Wir können so nicht weiter machen. Wir brauchen etwas Abstand und Ruhe, um über die genannten Sachen einen klaren Kopf zu bekommen. Und bis dahin sind wir einfach Freunde/Klassenkameraden. Und wenn wir soweit sind, können wir es wieder versuchen. Richtig zusammen ausgehen, uns neu kennenlernen und erneut ineinander verlieben. Und genau sowas brauchen wir! Das geht leider nicht von heut auf morgen und braucht Zeit, aber erstmal brauchen wir Freiräume. Die Zeit kann man nicht messen und es wird vllt auch so sein, dass der eine vor dem anderen wieder Bereit ist, aber ohne Geduld und Nachdenken wird das nichts.
In einer Sache hattest du recht: So geht es nicht weiter!
Das soll nicht unser Ende sein, nur ich erhoffe mir eine zweite Chance! Eine in der wir alles besser machen, aber dafür sind wir jetzt nicht bereit.

Es gibt keine Regeln für soeine „Auszeit“, also müssen wir selbst sehen was gut ist und was nicht, wie lange es für uns dauert und ob wir das überhaupt hinkriegen. Also glaubst du, dass du es schaffst über deine Fehler nachzudenken, sowie mir meine Zeit dafür zu geben, und damit vielleicht uns eine zweite Chance zu erschaffen?


15.8.10 12:00


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de